FOOD: 6. Sommersalat – asiatischer Soba-Nudelsalat

Dieser asiatische Soba-Nudelsalat ist lecker, leicht und durch seine Zutaten wie Sesam, Ingwer, Selleriestangen und Thunfisch, ein ganz besonderes Geschmackselebnis.

Zutaten für 4 Portionen:

1          Selleriestange
150g   Kirschtomaten
1          Frühlingszwiebel
1          Ingwer (2cm)
1          Knoblauchzehe
120g   Thunfisch, in eigenem Saft
20ml   Sojasoße
150g   Sobanudeln
10g     Sesam
75g     Ruccola
1 TL    Honig
1 EL    Olivenöl
1 El     Essig
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Wasser im Wasserkocher erhitzen.
  • Staudensellerie längs halbieren und in kleine Würfel schneiden.
  • Kirschtomaten halbieren und Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden.
  • Ingwer schälen und in feine Stücke schneiden
  • Knoblauch abziehen und ebenfalls in sehr feine Stücke schneiden.
  • Wasser vom Thunfisch abgießen, dann in Stücke teilen.
  • In einem großen Topf ausreichend Wasser einfüllen, salzen und aufkochen.
  • Soba-Nudeln darin ca. 4 Min. kochen, dann in ein Sieb abgießen und mit etwas kaltem Wasser abschrecken.
  • In einem hohen Rührgefäß Sojasoße, Ingwerstücke, Knoblauch, 1TL Honig, 1 EL Olivenöl, 1 EL Essig, etwas Salz, Pfeffer und 25ml. Wasser gut miteinander verrühren.
  • Soba-Nudeln in eine große Schüssel geben und mit dem Dressing, Selleriewürfeln, Kirschtomaten, Frühlingszwiebeln und dem Salat vermengen und auf zwei Tellern anrichten.
  • Thunfischstücke darüber verteilen und mit Sesam garnieren und servieren.

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.